Lesen Sie weiter

Ausstellung „Der letzte Ritter“ in Manhattan

Rund 500 Jahre nach dem Tod von Maximilian I. zeigt das New Yorker Metropolitan Museum eine große Schau über den deutschen Kaiser. Etwa 180 Stücke aus Sammlungen in Europa, dem Nahen Osten und den USA, darunter Rüstungen, Wandteppiche und Gemälde, illustrieren das Leben des gebürtigen Erzherzogs aus dem Geschlecht der Habsburger. Viele der Objekte
  • 137 Leser

20 % noch nicht gelesen!