Lesen Sie weiter

Zahl der Armen steigt

Haushalte mit geringsten Einnahmen fallen weiter zurück.
Die Ungleichheit bei den Einkommen hat nach einer aktuellen Studie des Wirtschafts- und Sozialwissenschaftlichen Instituts (WSI) der gewerkschaftsnahen Hans-Böckler-Stiftung hierzulande einen neuen Höchststand erreicht. Trotz der guten Konjunktur und der günstigen Lage auf dem Arbeitsmarkt habe sich die Schere zwischen den Wohlhabenden und den unteren
  • 180 Leser

59 % noch nicht gelesen!