Lesen Sie weiter

Lastwagen schiebt drei Fahrzeuge aufeinander: 100.000 Euro Schaden

Die B29 bei Essingen war am Montagnachmittag für knapp zwei Stunden in Richtung Aalen gesperrt

Essingen. Gegen 15.30 Uhr ist es am Montagnachmittag auf der B29 in Fahrtrichtung Aalen zu einem Auffahrunfall mit vier beteiligten Fahrzeugen gekommen. Wie die Polizei berichtet, musste der Fahrer eines DAF-Lkw sein Fahrzeug bis zum Stillstand verkehrsbedingt abbremsen. Ein 45-jähriger VW Passat-Fahrer und ein nachfolgender 29-jähriger VW-Transporter-Fahrer

64 % noch nicht gelesen!