Lesen Sie weiter

Harten Brexit einkalkulieren

Ministerin Nicole Hoffmeister-Kraut: Die Lage ist ernst.
Wirtschaftsministerin Nicole Hoffmeister-Kraut (CDU) hat die Unternehmen im Land erneut dazu aufgerufen, sich auf einen harten Brexit vorzubereiten. „Jedes Unternehmen sollte sich individuell auf Kernfragen wie Lieferketten, Zölle und die Gültigkeit von Verträgen vorbereiten.“ Die Lage sei ernst, betonte die Ministerin. Auch rund drei

58 % noch nicht gelesen!