Lesen Sie weiter

Einhorn-Tunnel wieder frei

Autofahrer hat geschlossene Schranke beschädigt

Schwäbisch Gmünd. Der Gmünder Einhorn-Tunnel ist am Mittwochmorgen gegen 10 Uhr in beiden Richtungen gesperrt gewesen. Im Stadtgebiet und auf der B29 kam es zu erheblichen Behinderungen. Grund für die Sperrung waren nach ersten noch unbestätigten Meldungen Wartungsarbeiten im Tunnel. Dafür waren die Schranken an den beiden

  • 3
  • 6581 Leser

68 % noch nicht gelesen!