Lesen Sie weiter

Kosten für Kreisel sind kaum geringer

Sicherheit Plakatwerbung an den Kunstschafen ist schnell wieder weg. An diesem Donnerstag Thema im Lorcher Gemeinderat.

Lorch

Wir haben nach wie vor große Probleme mit der Einfahrt an der Einmündung der Kellerbergstraße in die Stuttgarter Straße und Wilhelmstraße. Das sagt Günther Knödler, eines der Gründungsmitglieder der Bürgerinitiative „Pro Kreisel“ in Lorch. Vergangene Woche hat er den auf der Grünfläche bei der Einmündung weidenden Kunstschafen von

89 % noch nicht gelesen!