Lesen Sie weiter

Die Zirkusmanege als Zuhause und Spielplatz

Gastspiel Der Zirkus Charles Knie hat sein Zelt auf dem Gmünder Schießtalplatz aufgebaut und gibt Einblicke in seine Tierhaltung und Dressur.

Schwäbisch Gmünd

Nur acht Stunden benötigen die Mitarbeiter des Zirkus Charles Knie zum Aufbau eines „kleinen Dorfs in der Stadt“ auf dem Gmünder Schießtalplatz, erzählt der technische Leiter des Zirkus, Mirjan Mavrigi. Jeder Handgriff der rund 100 Mitarbeiter, Artisten und Darsteller sitzt, jeder weiß, was er zu tun hat.

Zum dritten Mal

89 % noch nicht gelesen!