Lesen Sie weiter

Laufwunder ohne Laufgruppe

Angesichts der Doping-Vorwürfe gegen den Cheftrainer beendet Nike sein Oregon Project. Konstanze Klosterhalfen muss nun ein neues Trainingszentrum finden.
Das umstrittene Nike Oregon Project ist krachend zusammengebrochen, Deutschlands Supertalent Konstanze Klosterhalfen muss neun Monate vor den Olympischen Spielen in Tokio nach neuen Wegen suchen. Der US-Sportartikelriese bestätigte am Freitag das Ende des ins Zwielicht geratenen Elite-Laufteams. Der Druck nach der vierjährigen Dopingsperre gegen den
  • 255 Leser

87 % noch nicht gelesen!