Lesen Sie weiter

Ecuador Kontrahenten reden miteinander

Nach zehn Tagen mit teils gewalttätigen Protesten und brutaler Repression durch die Polizei haben sich die Regierung von Präsident Lenin Moreno und der Indigenen-Dachverband CONAIE in Ecuador auf den Beginn eines direkten Dialogs verständigt. Die Gespräche finden unter der Vermittlung der katholischen Kirche und UN-Vertretern statt. Die Ureinwohner
  • 104 Leser

20 % noch nicht gelesen!