Lesen Sie weiter

Neonazis Rechtsrock verboten

Die Polizei und die Stadtverwaltung Ellwangen haben ein rechtsextremistisches Rockkonzert verhindert. Es habe eindeutige Bezüge zur verbotenen Bewegung „Blood and Honour“ gegeben, teilten Stadt, Polizei und Landeskriminalamt mit. Die verbotene Veranstaltung sollte am Samstag auf einem Freizeitgelände nahe der Stadt im Ostalbkreis stattfinden.
  • 111 Leser

21 % noch nicht gelesen!

Meistgelesene Artikel