Lesen Sie weiter

Kommentar André Bochow zur Angst vor Huawei

Wer A sagt . . .

Was für eine Nachricht: Huawei darf beim 5G-Spiel mitmachen! Der chinesische Riesenkonzern, dem mit gutem Recht eine große Nähe zu den Pekinger Staatslenkern nachgesagt wird, bekommt Zugang zum Ausbau des besonders hurtigen Internets in Deutschland. Der Aufschrei reicht von AfD bis SPD. Immerhin steht Huawai unter akutem Spionageverdacht. Weswegen
  • 134 Leser

78 % noch nicht gelesen!