Lesen Sie weiter

Keine Rebellen, aber Aufrührer

Spaniens Oberster Gerichtshof verurteilt katalanische Separatistenführer zu langjährigen Haftstrafen.
Es ist ein Urteil für die spanischen Geschichtsbücher, aber auch eines, das im Rest Europas mit großem Interesse gelesen werden darf. Spaniens Oberster Gerichtshof hat am Montag neun führende katalanische Separatisten wegen ihrer Rolle in den Tagen um das Unabhängigkeitsreferendum am 1. Oktober 2017 zu Haftstrafen zwischen 9 und 13 Jahren
  • 126 Leser

84 % noch nicht gelesen!