Lesen Sie weiter

Raser-Unfall

„Die beiden hätten wohl geheiratet“

Am zehnten Prozesstag sprechen die Eltern des jungen gestorbenen Paares. Der 25-Jährige und die 22-Jährige waren erst sechs Monate vor dem tödlichen Zusammenstoß nach Stuttgart gezogen.
Er hat wieder das schwarze Polo-Hemd angezogen, das er fast an jedem Prozesstag trägt. Der Aufdruck auf dem Shirt zeigt sein Kind, seinen 25-jährigen gestorbenen Sohn Riccardo K. Als der Vater in den Zeugenstand tritt, ist es im Gerichtsaal ruhig. Der 55-Jährige hat sich für den zehnten Prozesstag vorgenommen, über seinen Sohn zu sprechen, über
  • 163 Leser

91 % noch nicht gelesen!