Derbysieg für Ellwanger U17

Fußball, Oberliga U17-Juniorinnen des FC Ellwangen schlagen den FFV Heidenheim vor heimischer Kulisse mit 2:1 (1:1).

Die U17 des FC Ellwangen startete vor stattlicher Zuschauerkulisse sehr gut in die ersten 40 Minuten des Derbys gegen Heidenheim. Emilie Baier scheiterte schon in Minute fünf mit einer ersten Chance an der gegnerischen Torhüterin. Die Ellwangerinnen bauten weiter Druck auf und belohnten sich in der 17. Minute: Josephine Wild, welche die Standartsituation schoss, traf per Ecke direkt in das Tor der Heidenheimer. Davon beflügelt spielten sich die Jagsttalerinnen weitere Chancen heraus. Die Euphorie wurde jedoch durch einen Freistoßtreffer der ehemaligen FClerin Anna Carola getrübt – 1:1 (31.). Das brachte die B-Jugend vom FC Ellwangen

Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: