Lesen Sie weiter

Der Hospiz-Bau beim Kloster beginnt

Sterbebegleitung Kommende Woche startet der Rohbau im Klostergarten an der Bergstraße in Schwäbisch Gmünd. Die Klostergemeinschaft plant, die acht Zimmer im Frühjahr 2021 in Betrieb zu nehmen.

Schwäbisch Gmünd

Auf der Sonnenseite des Klosters der Franziskanerinnen in der Bergstraße startet kommende Woche der Rohbau des neuen Hospizes – eine Herberge für schwerkranke Menschen in der letzten Phase ihres Lebens. Bauarbeiter haben Platz für den Neubau geschaffen, indem sie die zwei Gebäude mit den Schlafsälen für die Schwestern

91 % noch nicht gelesen!