Lesen Sie weiter

„Viele suchen nach Orientierung“

Die Verlagsbranche trifft sich in Frankfurt und ist optimistisch: 2019 steigt der Umsatz wieder.
Die deutsche Buchbranche gibt sich mit Blick auf die Marktlage optimistisch. „Die Stimmung ist gut“, sagte der Vorsteher des Börsenvereins des Deutschen Buchhandels, Heinrich Riethmüller, zum Auftakt der Frankfurter Buchmesse. „Verlagen und Buchhandlungen gelingt es, sich in der wachsenden Medienkonkurrenz zu behaupten.“ Das
  • 112 Leser

86 % noch nicht gelesen!