Lesen Sie weiter

IS-Frau mit Sklavinnen und Internet?

Die 21-jährige Sarah O. aus Konstanz steht wegen Menschenhandels und Freiheitsberaubung vor Gericht.
Sarah O. war Schülerin an einem Gymnasium in Konstanz am Bodensee. Doch im Alter von 15 Jahren, als sie in der zehnten Klasse war, soll sie sich dazu entschlossen haben, auf das Abitur zu pfeifen und sich in Syrien der Terrormiliz Islamischer Staat (IS) anzuschließen. Inzwischen ist Sarah O. 21 und ihre Zeit im Nahen Osten wird von diesem Mittwoch

86 % noch nicht gelesen!