Lesen Sie weiter

Kriminalität Ein Toter bei Streit mit Messern

Bei einem Streit in Karlsbad ist ein Mann getötet worden. Zwei Gruppen von je drei Männern seien am Montagabend in Streit geraten und mit Messern aufeinander losgegangen, teilte die Polizei mit. Ein 31-Jähriger erlitt so schwere Verletzungen am Hals, dass er starb. Ein 22-Jähriger wurde verletzt. Polizisten nahmen später einen 20-jährigen Verdächtigen

25 % noch nicht gelesen!