Lesen Sie weiter

Nahe am Ausgang tanzen

Die Auftragslage bricht gefährlich ein, aber in Deutschlands größter Industriebranche herrscht noch keine Panik. Der Mittelstand ist für einen Abschwung durch ein dickes Eigenkapitalpolster gerüstet.
Obwohl die Aufträge einbrechen, bläst Maschinenbau-Präsident Carl Martin Welcker keinen Trübsinn. „Die Party ist noch nicht vorbei, aber man sollte nahe am Ausgang tanzen“, beschrieb er beim Maschinenbaugipfel in Berlin die Lage in Deutschlands größter Industriebranche. Der Auftragseingang ging von Januar bis August um 9 Prozent zurück,
  • 212 Leser

90 % noch nicht gelesen!