Lesen Sie weiter

Hälfte ist ohne Abschluss

Nach einer Untersuchung des Deutschen Gewerkschaftsbunds sind 52,6 Prozent der Arbeitslosen ohne Berufsabschluss. Von den durchschnittlich knapp 802 000 Arbeitslosengeld-Empfängern 2018 haben zudem lediglich 5,7 Prozent eine abschlussbezogene Weiterbildung absolviert. Inflation steigt in China Wegen stark gestiegener Schweinepreise hat die Inflation
  • 158 Leser

36 % noch nicht gelesen!