Lesen Sie weiter

Räte sauer wegen höherer Kosten

Remstal-Gartenschau 970 000 Euro müssen noch gestemmt werden. Aber großes Lob für die Gartenschau-Macher.

Schwäbisch Gmünd. Einhelliges Lob an die Macher der zu Ende gehenden Remstal-Gartenschau: Trotz der Kostenüberschreitung von rund 970 000 Euro für den Gmünder Anteil, äußern sich die Sprecher der Gemeinderatsfraktionen positiv über das Ereignis. „Wenn wir eine Kosten-Nutzen-Analyse erstellen, überwiegt der Nutzen eindeutig“,

  • 5

85 % noch nicht gelesen!