Lesen Sie weiter

Beweissicherung Mehr Hilfe für Vergewaltigte

Opfer von Vergewaltigungen sollen nach Plänen von Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (CDU) bessere Unterstützung beim Sichern von Beweisen für eine Verfolgung der Täter erhalten. Eine „vertrauliche Spurensicherung“ mit Untersuchungen etwa auf Sperma, K.o.-Tropfen oder Alkohol sollen künftig bundesweit die gesetzlichen Kassen bezahlen.
  • 102 Leser

24 % noch nicht gelesen!