Lesen Sie weiter

Schmetterling kaum noch zu sehen

Studie stellt fest, dass mehrere der einst 163 Arten aus dem Land verschwunden und andere selten geworden sind.
Die Zahl der Schmetterlinge geht drastisch zurück und die Vielfalt der Arten ist in ganz Baden-Württemberg flächendeckend eingebrochen. Das zeigt eine Studie, die im Magazin „Scientific Reports“ veröffentlicht worden ist. Die Gründe dafür seien unter anderem die intensive Landwirtschaft und die Versiegelung von Flächen. „Die
  • 145 Leser

83 % noch nicht gelesen!