Lesen Sie weiter

Altmaier will Arbeitslosenbeitrag senken

Wirtschaftsminister korrigiert seine Prognose für 2020 nach unten. Er sucht nach Auswegen.
Um die schwächelnde Konjunktur zu beleben, fordert Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier, Anfang 2020 den Beitragssatz zur Arbeitslosenversicherung um 0,3 bis 0,4 Prozentpunkte zu senken. „Das wäre eine echte Entlastung“, sagte der CDU-Politiker bei der Vorstellung der neuesten Konjunkturprognose der Bundesregierung in Berlin. Die Rücklagen
  • 360 Leser

86 % noch nicht gelesen!