Lesen Sie weiter

Zeiselberg: BI bereitet Klage vor

Innenstadt Initiative will gegen das geplante Gastronomie-Gebäude vors Verwaltungsgericht ziehen.

Schwäbisch Gmünd. Die Bürgerinitiative (BI) Zeiselberg bereitet eine Klage vor dem Verwaltungsgericht gegen das geplante Gasthaus auf dem Berg mitten in Gmünd vor. Das kündigte BI-Gründungsmitglied Stanislaus Müller-Härlin am Donnerstag an. Die BI kritisiert die Pläne von Investor Andreas Kunz, der dort ein Lokal bauen will, als zu groß dimensioniert.

  • 5

79 % noch nicht gelesen!