Lesen Sie weiter

Team Holz/Behringer muss Rallye abbrechen

Motorsport Wegen gebrochenem Zündspulenkabel: AMC Gmünd beendet letzte Rallye dieser Saison frühzeitig.

Das Rallye-Team Philipp Holz/Marc Behringer des AMC Schwäbisch Gmünd musste bei der „40. ADAC Stäubli Rallye Fränkische Schweiz“ leider aufgeben und das Rennen abbrechen.

Wegen des positiven Wetterberichts setzte das Team bei den Reifen auf eine harte Gummimischung für trockenen Asphalt. Da die Strecke auf der ersten Wertungsprüfung

79 % noch nicht gelesen!

Meistgelesene Artikel