Lesen Sie weiter

Kommentar Christian Kerl zur Verschiebung der Brexit-Abstimmung

Es reicht, liebe Briten!

Jetzt wird es wirklich dramatisch in Großbritannien. Dass das Unterhaus die Entscheidung über den Brexit-Vertrag trotz extremen Zeitdrucks verschoben hat, ist allein schon beunruhigend. Dass der Premierminister nun auch noch mit der Option spielt, durch die Hintertür einen Chaos-Brexit ohne Vertrag durchzupeitschen, ist das weitaus gefährlichere
  • 4
  • 151 Leser

69 % noch nicht gelesen!