Lesen Sie weiter

Wappnen für die Katastrophe

Soldaten, Polizisten und zivile Helfer proben in Stetten am kalten Markt den Einsatz bei einem Anschlag. Die Organisatoren sind zufrieden.
Terroristen zünden eine Autobombe in der Konstanzer Innenstadt. Panisch schreien Passanten, rennen in alle Richtungen, verstecken sich. Schüsse fallen. Es gibt Tote und Schwerverletzte. Einsatzkräfte rücken an, die Lage ist unübersichtlich. Das war das Szenario der Baden-Württembergischen Terrorismusabwehr Exercise (BWTEX). Bei dieser Übung probten

91 % noch nicht gelesen!