Lesen Sie weiter

„CDU muss ein bisschen runter vom hohen Ross“

Spitzenkandidatin Susanne Eisenmann stimmt die Basis im Norden und Süden auf den Wahlkampf ein.
Damit die CDU unter ihrer Führung wieder die Macht im Land übernehmen kann, mahnt die Spitzenkandidatin Susanne Eisenmann gravierende Änderungen in Stil und Strategie an. Bei den Parteitagen der Bezirksverbände Nordwürttemberg in Neckarwestheim (Kreis Heilbronn) und Württemberg-Hohenzollern in Salem (Bodenseekreis) forderte die amtierende Kultusministerin
  • 135 Leser

87 % noch nicht gelesen!