Lesen Sie weiter

Nur noch Zuschauer

Mesut Özil ist beim FC Arsenal nicht mal mehr Ersatz. Im Premier-League- Spiel bei Sheffield United am Montagabend (0:1) wurde der Weltmeister von 2014 von Trainer Unai Emery zum dritten Mal in Folge nicht in den Kader berufen. Foto: Kenta Jannson/dpa
  • 216 Leser

0 % noch nicht gelesen!