Lesen Sie weiter

Ein heiliger Jakobus zum Anfassen

Glaube Warum sich der Schwäbisch-Fränkische Jakobsweg zwischen Hohenstadt und Heuchlingen entwickelt hat und welche Kleinodien die Pilger auf diesem Abschnitt erwarten.

Schechingen

Wir sind voller Glück und Dankbarkeit für die gemeinsame Zeit, die wir auf dem Weg von Würzburg nach Ulm erleben dürfen.“

Mutter & Tochter

So steht es im jüngsten der insgesamt neun Kapellenbücher geschrieben. Fast jeden Tag gibt es solche Pilgereintragungen. An manchen Tagen sogar mehrere. Allesamt sind sie ein eindrückliches

92 % noch nicht gelesen!