Zwei Wetzgauer Turnerinnen siegen bei der Talentiade

Turnen Annika Noller und Elizaveta Kharitonova stehen in Wernau erneut ganz obenauf dem Podest.

Zur VR-Talentiade des Schwäbischen Turnerbundes reiste der TV Wetzgau dieses Mal mit acht Turnerinnen nach Wernau. Dieser anspruchsvolle Talentcup II forderte die jungen Athletinnen in technischen Bereichen des Kunstturnens, aber auch in athletischen Bereichen wie Schnelligkeit, Ausdauer, Kraft und Beweglichkeit. So absolvierten die Turnerinnen sieben Stationen, an denen sie ihr Können an Reck, Balken, Boden, Trampolin und Sprung zeigen konnten. Aber auch Sprint, Tauklettern, Seilspringen oder Sit-ups waren weitere zu bewältigende Anforderungen. In der Altersklasse 6 gingen für den TV Wetzgau Manel Cinar und Raluka Sveller an den Start. Beide

Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: