Lesen Sie weiter

Gegen die geistige Vernachlässigung

Frauenwahlrecht Szenen aus dem Leben von Adelheid Popp, Clara Zetkin und Hildegard Burjan nehmen die Zuhörerinnen mit in Zeiten, in denen es noch kein allgemeines Wahlrecht gegeben hat.

Eschach

Es war ein Abend von Frauen für Frauen - das „Frauenmahl“ in Eschach, veranstaltet von der Evangelischen Kirchengemeinde mit Pfarrerin Elfi Bauer. Das Jubiläum „100 Jahre Frauenwahlrecht“ induzierte das Thema: „Damenwahl – Die Frauen im Kampf um die Stimme“. Aufgearbeitet in verschiedenen Spielszenen,

89 % noch nicht gelesen!