Lesen Sie weiter

Dampfen schlecht fürs Herz?

US-amerikanische Forscher warnen in einer neuen Analyse vor Risiken von E-Zigaretten. Die benutzten Liquids enthalten unter anderem Feinstaub.
Eine neue Hiobsbotschaft für E-Zigaretten-Konsumenten: Forscher des Ohio State University College of Medicine warnen im Fachjournal „Cardiovascular Research“, das Dampfen sei ein Risiko für die Herzgesundheit. Der Grund: Die für das Dampfen benutzten Liquids enthalten Feinstaub, Metalle und Aromen. Für ihre Studie hatten die Mediziner
  • 106 Leser

91 % noch nicht gelesen!