Lesen Sie weiter

Polizeibericht

In den Graben gerutscht

Schwäbisch Gmünd. Am Mittwochabend war ein 37-Jähriger mit seinem Ford Galaxy zwischen Gmünd und Großdeinbach unterwegs. An der Abzweigung in Richtung Kleindeinbach wollte der Autofahrer sein Fahrzeug wenden, fuhr rückwärts und rutschte dabei in den dahinterliegenden Straßengraben. Der Unfallverursacher und seine beiden Mitfahrer blieben unverletzt;

  • 228 Leser

40 % noch nicht gelesen!