Lesen Sie weiter

Guten Morgen

Gmünds Schirmherr

Wolfgang Fischer über Wetterwechsel, die ihren Schrecken verloren haben.

Dieser Donnerstag war wieder so ein Tag, wie sie Gmünd öfter erlebt: Sie starten mit blauem, wolkenlosem Himmel und gegen Mittag, wenn viele Menschen irgendwo fernab von zuhause sind, setzt der Nieselregen ein. Früher war das ein Moment voller Ärger, Sorge, Ratlosigkeit, Verunsicherung. Mittlerweile ist solchen Wetterwechseln der Schrecken genommen.

72 % noch nicht gelesen!