Lesen Sie weiter

Drei Vesperkirchen – ein Aufruf

Soziales Für die Angebote in Waldstetten, in Mutlangen und in Schwäbisch Gmünd braucht es Helfer und Spenden.

Gmünd/Mutlangen/Waldstetten. „Vesperkirche ist ein unheimlich erfolgreiches Format“, sagt Dekanin Ursula Richter. Daher gibt es mittlerweile im Gmünder Raum drei Vesperkirchen: in Mutlangen, in Gmünd und in Waldstetten. Alle waren von Anfang an ökumenisch organisiert, sagt Dekan Robert Kloker: „ein ökumenisches Vorzeigeprojekt“.

90 % noch nicht gelesen!