Lesen Sie weiter

Magna plant, im Bopfinger Werk 50 bis 100 Stellen abzubauen

Grund sei der konjunkturelle Abschwung in der Automobilindustrie.

Bopfingen. Die Gerüchte sind nun bestätigt: Die Magna IHV GmbH hat ihre Mitarbeiter im Werk Bopfingen über einen geplanten Stellenabbau von ca. 50-100 Stellen am Standort informiert. Grund dafür sei der allgemeine konjunkturelle Abschwung in der Automobilindustrie, erklärt ein Konzernsprecher. Das Unternehmen befinde sich diesbezüglich

37 % noch nicht gelesen!