Lesen Sie weiter

GEW wählt neuen Kreisvorstand

Bildung Bei der Mitgliederversammlung der GEW Ostwürttemberg geht’s um Antisemitismus und Rassismus.

Aalen. Die Mitglieder der Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft (GEW) Ostwürttemberg haben vor Kurzem einen neuen Vorstand gewählt. Das neue Vorstandsteam: Simon Davis (Aalen), Alexander Rube (Aalen) und Volker Spellenberg (Heidenheim). Zu stellvertretenden Kreisvorsitzenden wurden gewählt: Safiyet Brucks (Schwäbisch Gmünd) und Sabine Ocker

85 % noch nicht gelesen!