Freiwillige Feuerwehr Ohmenheim: Bilanz und Ziele

Feuerwehr Bei der Jahreshauptversammlung wählen die Mitglieder einen neuen Ausschuss.

Neresheim-Ohmenheim. Hauptaufgaben jeder Feuerwehr sind: Retten, Bergen, Löschen und Schützen. Die 37 Aktiven der Feuerwehr Ohmenheim sind besonders fleißig: In diesem Jahr absolvierten sie zusätzlich zu ihren elf Einsätzen 17 Übungen und 12 Sonderübungen. Zudem ist die örtliche Wehr im gesellschaftlichen Leben stets präsent.

Die anfallenden Arbeiten innerhalb der Abteilung sind auf mehrere Schultern aufgeteilt, wie Abteilungskommandant Günther Faußner erläutert. Umso wichtiger, dass die Feuerwehr wächst – drei Neuzugänge gab es dieses Jahr: Maximilian Wörle, Laurenz Brenner und Christoph Freihart.

Die Zahlen für das Jahr

Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: