Lesen Sie weiter

Falscher Polizist ergaunert sich größeren Geldbetrag

84-Jährige in Gmünd betrogen - Polizei sucht Zeugen

Schwäbisch Gmünd. Im Zusammenhang mit der anhaltenden Serie von Anrufen falscher Polizeibeamter hatten die Betrüger am späten Dienstagvormittag in Schwäbisch Gmünd mit ihrer Masche Erfolg. Wie die Polizei berichtet, wurde dabei "ein größerer Geldbetrag" an einen bislang unbekannten Täter übergeben.

  • 5
  • 3137 Leser

79 % noch nicht gelesen!