Lesen Sie weiter

Rechtskonservative sehen sich gestärkt

Die Delegierten haben Jörg Meuthen als Vorsitzenden bestätigt und Tino Chrupalla als Gauland-Nachfolger gewählt. Die Partei will sich als potenzieller Regierungspartner aufstellen.
Der Moment des Triumphs für Jörg Meuthen und Tino Chrupalla dauerte nur wenige Minuten. Noch während sie sich in den Armen lagen, lachten und sich als neues Führungs-Duo der Partei feierten, ploppte auf den Smartphones der Delegierten in Braunschweig eine Pushnachricht auf. Die SPD hatte gerade ihre Bombe fallen gelassen und sich für Norbert Walter-Borjans
  • 142 Leser

87 % noch nicht gelesen!