Lesen Sie weiter

Hamilton krönt Gala mit Rekord

Mercedes-Star hat nach Triumph im Finale 413 Punkte. Nico Hülkenberg ist auch beim Abschied weit weg vom Podest.
Für Nico Hülkenberg hat es kein Happy End in der Formel 1 gegeben. Der Renault-Pilot ist in der Schlussphase seines letzten Grand Prix noch aus den Punkterängen gerutscht. „Mir war klar, dass das am Ende dünn wird“, sagte der 32-Jährige nach Platz zwölf in Abu Dhabi. Auf der letzten Runde musste Hülkenberg noch Rivalen passieren lassen.

84 % noch nicht gelesen!