Lesen Sie weiter

Der letzte Tag des Ostalbschweines

Landwirtschaft Exakt 188 Tage nach der Geburt wird das Schwein dieser Serie zum Schlachthof in Mengen gefahren, wo es zusammen mit 400 anderen geschlachtet wird.

Ellwangen/Mengen

Der letzte Tag des Ostalbschweines beginnt früh. Um fünf Uhr fährt Harald Köberle mit dem Viehtransporter vor den Stall und öffnet die Buchten. Neugier, Gruppendynamik und Bauernschläue machen, dass die schlachtreifen Schweine quasi ganz von selbst über die Verladerampe gehen: Im Hänger ist Licht, in der Stallgasse ist es dunkel,

95 % noch nicht gelesen!