SKam Aalen mit Sieg und Niederlage

Schießen, 2. Liga Schützen stehen vor dem letzten Wettkampftag auf dem fünften Platz. Vizetitel ist noch möglich.

Für den letzten Wettkampftag ist vom Vizemeistertitel bis zum Relegationsplatz gegen den Abstieg noch alles drin. Am dritten Wettkampfwochenende war die SKam Aalen-Nesslau zu Gast in Willmandingen, musste sich gegen den Gastgeber aber klar mit 1:4 geschlagen geben.

Thomas Singvogel erzielte mit 376 Ringen das zweitbeste Ergebnis aller Schützen an diesem Wettkampftag. Damit konnte er gegen Gabriele Haas (371 Ringe) klar gewinnen. Auf den anderen Positionen war Willmandingen aber deutlich stärker. Monika Kleiser (364:368 gegen Jürgen Flad), Andreas Stock (366:372 gegen Peter Nicolussi), Michael Weckert (356:364 gegen Peter Kirsthaler) und Erwin

Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: