Lesen Sie weiter

48-Jähriger wurde von S-Bahn erfasst

Der Mann wurde so schwer verletzt, dass er noch an der Unfallstelle am Bahnhof Neustadt verstarb.

Waiblingen. Am Samstagmittag hatte sich am Bahnhof Neustadt kurz nach 13.40 Uhr ein Bahnunfall ereignet. Ein 48-jähriger Mann stürzte von einer Überführung auf die dortige Bahngleise. Von Passanten konnte der Mann noch vor einem einfahrenden Zug von den Gleisen gezogen werden. Die Person hatte sich jedoch beim Sturz so schwere

  • 1026 Leser

41 % noch nicht gelesen!