Ohne die Frauenpower geht’s nicht

Fußball, DJK-Series Zwanzig eingeschworene Frauen halten über 77 Stunden die Küche unter Dampf.

Die Schlacht ist geschlagen. Die DJK-Series der Fußballabteilung der DJK Wasseralfingen hat mit dem traditionellen Dreikönigsturnier auch in diesem Jahr wieder ein furioses Finale erlebt.

77 Stunden im Ehrenamt hat das Frauenteam der Fußball-Spielgemeinschaft Wasseralfingen/Neuler hinterm Tresen gestanden und für einen kompletten Service gesorgt. „Das ist eine immense Leistung, ohne die die Turnierserie nie funktionieren würde“, resümiert Turnierkoordinator Wolfgang Hügel. Das leisten die Damen unter Leitung von Steffi Karasch und Sandra Schiele nun schon im sechsten Jahr.

Zwanzig Helferinnen waren im Einsatz, nicht wenige davon

Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern:

Meistgelesene Artikel