Lesen Sie weiter

Arbeitgeber fordern „Augenmaß“

Verhandlungen Die nächste Tarifrunde in der Metall- und Elektroindustrie steht an. Warum Südwestmetall nicht nur wegen der konjunkturellen Schwächephase zur Zurückhaltung mahnt.

Aalen.

Ende März läuft der aktuelle Tarifvertrag für die rund eine Million Beschäftigten der Metall- und Elektroindustrie in Baden-Württemberg aus. In den kommenden Wochen wird die IG Metall ihre Forderungen für die anstehenden Verhandlungen formulieren. Bereits an diesem Dienstag hat die regionale Vertretung von Südwestmetall eine „Tarifrunde

  • 854 Leser

93 % noch nicht gelesen!