Lesen Sie weiter

Eine nie endende Aufgabe

Hochwasserschutz Was die Gemeinde Waldstetten seit der Überschwemmung 2016 unternommen hat und wo die Bürger mitziehen müssen.

Waldstetten

Alles, was möglich ist, haben wir umgesetzt“, sagt Waldstettens Ortsbaumeisterin Maren Zengerle über Maßnahmen zum Hochwasserschutz. Was nicht heißt, dass damit das Thema erledigt ist. Das Unwetter, das den Ort Ende Mai 2016 in kürzester Zeit unter Wasser setzte und Keller, Wohn- und Geschäftsräume sowie die Großbaustelle

92 % noch nicht gelesen!