Lesen Sie weiter

Radfahrer „gefährdet“

Verkehr Linke-Stadtrat fordert: Autofahrer mehr sensibilisieren.

Schwäbisch Gmünd. „Radfahrer sind in Schwäbisch Gmünd stark gefährdet.“ Das beklagte Linke-Fraktionssprecher Sebastian Fritz in der Sitzung des Verwaltungsausschusses des Gemeinderats. Er verwies auf gefährliche Überholmanöver, von denen es Videoaufzeichnungen gebe. Konkret sprach er die Situation in der Buchstraße, der Weißensteiner

  • 2

75 % noch nicht gelesen!